Anzeige
Eigenanzeige
Anleitung

Nordisch Maritim

Die Nordisch frische Atmosphäre gelingt mit den hochwertigen Leinen- und Baumwollstoffen (die gestreiften Stoffe alle von Atelier Abassi) in zartem Blaugrau, Creme, Weiß und Grau und Streifenvariationen. 
Die frische Meeresbrise kommt mit Windrose, Zahlen, Fischen und Booten, die in der gleichen Farbwelt aufgenäht und gestempelt werden. Die lässig verspielten Zick-Zacknähte und Fransen erinnern an Segel und den wehenden Wind. Auch der gehäkelte Fisch und der Türstopper sind aus dickem Baumwollgarn in den gleichen bezaubernden Farben entstanden. Da zieht der Nordische Wohnflair gleich mit den Wohnaccessoires ein.

Die Pläne als Download.

Hinweis: Bei Problemen beim Öffnen der PDF-Datei klicken Sie bitte per Rechtslick auf den Link und wählen "Ziel speichern unter".

aus LandIDEE Wohnen & Deko 04/2013
Sonderhefte Ausgabe 04/13 Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema