Anzeige
Anleitung

Genietet & genäht – Selbstgemachtes im Jeans-Look

Mindestens eine Blue Jeans gehört in jeden Kleiderschrank. Mit den Deko-Ideen in unserer Anleitung erleben alte Hosen ein würdiges Comeback.

Wer hätte gedacht, dass der Mode-Klassiker auch auf dem Esstisch oder der Kommode eine gute Figur macht?

Kreative Jeansdeko: Ordnungshüter, Serviettenring, Platzsets, Brotkorb und vieles mehr lässt sich aus blauem Denim zaubern.

Die verschiedenfarbigen Jeansstreifen geben rustikalen Möbeln einen modernen und frischen Charakter. Besonders gut machen sich die Jeansobjekte in Kombi mit Weiß und Holz.

Lassen Sie sich überraschen! Mit wenig Aufwand erzielen Sie garantiert die größtmögliche Wirkung.

Die ausführliche Anleitung für die Jeans-Deko zum Download
 
Selbstgemachtes im Jeans-Look - Fotos: Peter Raider
Wohnen & Deko Ausgabe 02/12 Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema