Anzeige

Schmückendes Heidekraut

In Blütenweiß, zartem Rosé oder kräftigem Dunkelrot zieren die robusten Heidepflanzen nun viele Blumenkästen und -tröge. Im kreativen Zusammenspiel mit weiteren Herbstboten stimmen Erika und Calluna auf die kalte Jahreszeit ein.

weiter >

In den Topf geguckt

Ein schöner Vorrat für den Winter: Topinambur, Rote Bete, Navetten, Karotten, Rettich und Co. schmecken und sind gesund

Karotten, Rettich, Rote Bete, Topinambur und Co. werden jetzt in Hülle und Fülle aus dem Boden gezogen. Wie abwechslungsreich sich die schmackhaften Rüben und Knollen im Ofen und in der Pfanne zubereiten lassen, zeigt uns Jutta Grabowski auf einem Biohof im Norden Deutschlands.

weiter >

Süßkraut anbauen und Speisen verfeinern

Gesunde Süße zum Kochen und Backen: Anfang Juni kann die Stevia-Pflanze ins Freie, im September wird geerntet.

Seit über 20 Jahren experimentiert Familie Klock mit der alten Pflanze der Indianer, die gerade als natürlicher Zuckerersatz Karriere macht. Sie verraten uns, wie der Süßstoff aus eigenem Anbau gewonnen wird und Sommergerichte verfeinert.

weiter >

Die Heilkraft der Rose

Dem Zauber der Rose sind schon unsere Vorfahren verfallen.

Schon in der Antike wurde die „Königin der Blumen“ wegen ihres Duftes und ihrer kostbaren Wirkstoffe geschätzt. Die Heilpraktikerin Heike Maringer stellt in ihrem Rosengarten die schönsten Anwendungen vor.

weiter >

Das 1 x 1 des Fliegenfischens

Einige Insekten hat Ralf Raacke auf dem Fliegenpolster an seiner Weste griffbereit, die Box bietet ihm noch mehr Auswahl.

Fliegenfischen bietet einmalige Naturerlebnisse. Rudi Heger und Ralf Raacke betreiben den Angelsport mit Leidenschaft.

weiter >

Sämischgerber: Vom Fell zum Leder

In großen Lagern unter dem Dach, in der Mühle und in einer Scheune warten die Häute darauf, weiches Leder zu werden

Geduld, Genauigkeit und harte Arbeit sind die Tugenden, die man als Sämischgerber braucht. Jürgen Kolesch muss es wissen: In neunter Generation betreibt seine Familie am malerischen Gerberbach ihr Handwerk.

weiter >

Stockrosen im Bauerngarten

Die Stockrose bringt Brauchtum und Tradition ins Blumenbeet – und in die Hausapotheke. Denn die bezaubernde Schönheit vom Land hat auch innere Werte: Viele Medizinalstoffe aus der Rose heilen und helfen gestern wie heute.

weiter >

Hautschutz aus Pflanzen

Sommerkosmetik aus der Natur: selbst gemachter Sonnenschutz und pflegende Körperlotionen

Pflanzen wie Sanddorn, Ringelblume und Kamille besitzen kostbare Inhaltsstoffe für den Schutz und die Pflege unserer Körperhülle in der warmen Jahreszeit. Die Kräfte der Natur können wir für die Zubereitung von Sonnencremes und beruhigenden Lotionen nutzen.

weiter >