Anzeige

Besuch beim Sattler

Die hochwertigen Fahrradtaschen aus feinemSattelleder werden mit der Hand gearbeitet

Auf dem Rittergut Wildshausen im Hochsauerland fertigt Tarquin Cosack in alter handwerklicher Sattlertradition hochwertiges Zubehör für Ross und Reiter. Exklusiv für LandIdee hat er eine Lederschultasche entwickelt.
Von Angelika Krause

weiter >

Bestellsets aus LandIDEE 04/11

Bestellsets: Occhi, Kräuter-Elixiere & Zierlauch
Die kreativen Occhi-Handarbeiten von Helma Siepmann haben Ihnen gefallen und Sie möchten gerne selbst einmal die traditionelle Knotenkunst ausprobieren? Kein Problem – Anfänger und Fortgeschrittene können hier die Grundausstattung zum Knüpfen bestellen. Desweiteren erfahren Sie hier, wie Sie unsere Kräuter-Elixier- und Zierlauch-Sets bestellen können. weiter >

Wenn Pferde neue Hufeisen bekommen

Exklusiv für LandIdee hat Kinderreporterin Lilly dem fahrenden Hufschmied Andreas Simsch auf die Finger geschaut – und ihn mit Fragen gelöchert.

Pferde sind spannend. Ganz besonders, wenn der Hufschmied kommt, um sie neu zu »besohlen«. Exklusiv für LandIdee hat Kinderreporterin Lilly dem fahrenden Hufschmied Andreas Simsch auf die Finger geschaut – und ihn mit Fragen gelöchert.

weiter >

Die Kunst der Knoten

Die Blüten der Broschen hat Helma Siepmann ausLurexgarn geknüpft. Das Wiesenbild (r.) besteht aus einzeln geknoteten Blumen und Gräsern.

Occhi ist eine alte Handwerkstechnik, die im 18. und 19. Jahrhundert vor allem von Damen der vornehmen Gesellschaft ausgeübt wurde. Helma Siepmann hat die klassische Knotenkunst neu entdeckt und weiterentwickelt.

weiter >

Artischocken-Rezepte für Carpaccio

Zubereitungstipps & Rezepte mit Herz von Helene Theuringer

Im Norden Wiens stößt man auf ein seltsames Bild: Artischockenfelder so weit das Auge reicht. Helene Theuringer hat sich der kugeligen Distelfrucht angenommen und ihr fernab vom Mittelmeer ein Stück Heimat gegeben. Sie zeigt uns, wie man die Artischoke richtig zubereitet.
Von Jürgen Zacharias

weiter >

Kräuterelixiere

JOHANNISKRAUT-TINKTUR

Tinkturen und Elixiere haben sich seit Jahrhunderten in der Volksmedizin als gute Heilmittel bewährt. Kräuterfrau Gabriele Bickel zeigt uns, wie sie nach den alten Rezepten angesetzt werden.
Von Angelika Krause

weiter >

Feine Borsten

Ursula Römer an der Werkbank in Ihrem Laden

Die Naumburgerin Ursula Römer beherrscht eine seltene Kunst: Sie fertigt Stallbesen, Abwaschbürsten, Spinnenfeger, Rasierpinsel und Co. noch auf traditionelle Weise. Wir haben sie in ihrer Werkstatt besucht.
Von Angelika Krause

weiter >

Schattenbilder

Ein mehrschichtiger Scherenschnitt

Seit ihrer Kindheit ist Susanne Schläpfer vom Scherenschnitt fasziniert. In LandIdee gibt die Schweizer Künstlerin einen Einblick in das filigrane, fast in Vergessenheit geratene Handwerk.
Von Angelika Krause

weiter >