Die Natur zum Vorbild

Willkommen!
Wärmende Sonnenstrahlen, munteres Vogelgezwitscher und ein mit Blumen geschmückter Tisch laden uns ein, den strahlenden Tag zusammen mit Freunden zu genießen. Mit diesen selbst geschaffenen Pflanzenkunstwerken bereiten Sie Ihren Gästen und sich selbst ein stimmungsvolles Frühlingsfest.

weiter >

Häkelhasen aus dem Osterbooklet

Auch für die Nachzügler beim Osterfrühstück sollen die Eier noch warm sein. Die gehäkelten Hasen erfüllen diesen Zweck und sehen noch dazu niedlich auf der Ostertafel aus.

weiter >

Helfende Kräuterkissen

Auf ihren Höfen riecht es herrlich nach Lavendel, Rosenblüten, Zitronenmelisse, Pfefferminze und Co. Die Kräuterfrau Annette Wallner und ihre Nachbarinnen in dem Kärntner Bergdorf Irschen nähen „Duftsackerl“ zum Durchatmen, Regenerieren und Wohlfühlen.

weiter >

Geschickt gestickt

Wer sagt denn, dass nur Stoff bestickt werden kann? Holz, Karton und sogar ein Fahrradkörbchen lassen sich mit farbenfrohem Kreuzstich ebenfalls verschönern.

weiter >

In den Topf geguckt beim Ziegenzüchter

Zickleinrollbraten aus dem Römertopf mit Semmelknödeln

Das Fleisch von Zicklein galt früher als begehrter Festtagsschmaus – später geriet es in Vergessenheit. Zu Unrecht, findet Hobbykoch Hans Kellner: Er verrät fünf feine Rezepte. Leicht nachzukochen sind sie alle.

weiter >