Gesundheit

DAS HILFT BEI … kleinen Verletzungen

Autsch! Gerade lief man noch fröhlich mit bloßen Füßen durch die Wiese und schon sitzt der Wespenstachel im Fleisch oder es passiert einem ein anderes kleines Malheur.

ZWIEBEL GEGEN STICHE
Als Sofortmaßnahme hilft eine halbierte Zwiebel, die man mit der Schnittfläche auf den Stich reibt, nachdem der Stachel entfernt wurde. Die Inhaltsstoffe der Zwiebel zersetzen die Giftstoffe, die mit dem Stich in den Körper eindringen. Achtung: Wer mit Schwindelgefühl und Erbrechen reagiert, muss zum Arzt. Hier liegt ein allergischer Schock vor!

WIRKT WIE EIN PFLASTER
Die unauffällige Schafgarbe gilt seit jeher als blutstillendes Mittel. Angeblich soll der griechische Feldherr Achilleus verwundete Soldaten mit Schafgarbensud behandelt haben, und Hebammen verwendeten ihn bei Geburten. Heute besinnt man sich wieder auf die antiseptische Wirkung dieses Heilkrauts. Kleine Schnittwunden, zum Beispiel bei der Rasur, schließen sich im Nu, wenn man sie mit einer Schafgarbenkompresse behandelt. Zwei TL getrocknetes und zerkleinertes Kraut mit 250 ml kochendem Wasser überbrühen, zehn Minuten ziehen lassen, eine Kompresse damit tränken und auf die Wunde drücken. Bei starken Blutungen sollte man sich ärztlich versorgen lassen!

MEDIZIN ZUM NASCHEN

Eingerissene Mundwinkel heilen schwer. Doch auch hier wussten unsere Großmütter Rat: Honig hilft, die Wundheilung zu beschleunigen. Durch ein bestimmtes Enzym, das die Bienen bei der Honigproduktion gebildet haben, werden Bakterien unschädlich gemacht. Und außerdem: Welche Medizin schmeckt so süß und köstlich wie das flüssige Gold?

BUTTER BEI SCHWELLUNGEN
Eine Beule am Kopf ist im Grunde ein Blutstau. Da sich das verletzte Gewebe direkt an der Schädeldecke be_ ndet, kann sich die Flüssigkeit nicht verteilen wie beispielsweise am Knie oder Arm. Das gestaute Blut drückt nach außen, es entsteht eine purpurrot schimmernde und schmerzhafte Verdickung. Linderung bringt ein Stück kalte Butter, mit der man die Schwellung vorsichtig massiert. Schon nach kurzer Zeit ist die Beule sichtbar kleiner geworden.

BLUTSTILLENDER HEILTEE

Beim Zähneputzen oder der Behandlung mit Zahnseide kann es schon mal zu kleineren Verletzungen des Zahn



 
DAS HILFT BEI …kleinen Verletzungen
Landapotheke Ausgabe 05/11 Jetzt abonnieren!
Mehr zum Thema